×

Info

JT - ALDEF (onBeforeCompileHead) 0.007 seconds (0.007); 13.17 MB (13.173) - Verarbeitungszeit

Beweissicherungen

Um sich vor unberechtigten Schadenersatzforderungen abzusichern, ist häufig vor dem Beginn einer Maßnahme eine Aufnahme der bereits vorhandenen Schäden notwendig. Folgend eine Auswahl bisher bearbeiteter Projekte aus diesem Themenbereich:

Jahr Baumaßnahme Auftraggeber
2017 Beweissicherung von 90 Gebäuden im Bereich der Schleuse Büssow bei Lübeck WSA Magdeburg
2009 Beweissicherung der angrenzenden Bebauung bei der Lückenbebauung Friedrich-Franz-Straße, 42/43 in Rostock-Warnemünde Dipl.-Ing. Architekt Sieghart Löser, Gornsdorf
2009 Beweissicherung der angrenzenden Bebauung bei den Kanalbauarbeiten in der Strandstraße und im Boldenshäger Weg in Kröpelin Zweckverband "Kühlung", Bad Doberan
2009 Beweissicherung der angrenzenden Bebauung bei der Erschließung Schillerstraße, Martin-Luther-Straße und Pfarrkoppelweg in
in Bad Doberan
Zweckverband "Kühlung", Bad Doberan
2009 Beweissicherung der angrenzenden Bebauung beim Ausbau und Erschließung Stülower Weg in Bad Doberan Planungsamt des Landkreises Bad Doberan
2009 Beweissicherung der angrenzenden Bebauung, Maxim Gorki Straße 58, Seebad Heringsdorf Eigentümergemeinschaft Strand-Park, Heringsdorf
2006 Beweissicherung der angrenzenden Bebauung, Ausbau der Dammchaussee Bad Doberan Tief- und Straßenbau Schimming, Hohenfelde
2006 Beweissicherung des Ferienobjektes Strandpark wegen benachbarter Bebauung, ETG Ferienobjekt Strandpark
2006 Beweissicherung der angrenzenden Bebauung, Ausbau der OD Teschow und OD Blankenhagen Planungsamt des Landkreises Bad Doberan
2005 Beweissicherung der angrenzenden Bebauung, Ausbau der OD Clausdorf - OD Hanstorf RASK Mecklenburg GmbH, Satow
2005 Beweissicherung - Ortsentwässerung Kröpelin - Weidestraße / Duggenkoppel Zweckverband "Kühlung", Bad Doberan
2004 Beweissicherung der angrenzenden Bebauung, Ausbau der Kreisstraße 5, 3. BA und 4. BA bei Schmadebeck Planungsamt des Landkreises Bad Doberan
2003 Beweissicherung der angrenzenden Bebauung, Ausbau der B 110, Schloßstraße, 2. BA, Dargun BIG Städtebau Mecklenburg-Vorpommern GmbH, Stralsund
2002 Beweissicherung - Sanierung ehemaliges Gaswerk Güstrow, Werkweg 4 Rohstoff-Recycling-Rostock GmbH & Co.KG, Rostock
2000 Beweissicherung für die Rehaklinik in Karlsburg Klinikgesellschaft Karlsburg
2000 Beweissicherung der angrenzenden Gebäude, Kirchpassage Warnemünde Passage am Kirchplatz GmbH & Co.KG, Rostock
2000 Beweissicherung der angrenzenden Gebäude, Sanierung Pfaffenteich Ostufer in Schwerin LEG, Treuhänderischer Sanierungsträgerin der Stadt Schwerin
2000 Beweissicherung der angrenzenden Gebäude am Friedrich-Franz-Bahhof in Rostock ARGE Friedrich-Franz-Bahnhof, Stralsund
2000-2001 Beweissicherung der angrenzenden Gebäude bei der Sanierung der Uferbefestigung in Grabow an der Elde Wasser- und Schifffahrtsamt Lauenburg
1998 Beweissicherung des angrenzenden Gebäudes, Amberg 3 in Rostock DMS Bauträger- und Baubetreuungs mbH, Rostock
1998 Beweissicherung - Bahnhof Güstrow Deutsche Bahn AG, DB Netz, Berlin
1998 Beweissicherung der angrenzenden Gebäude, Abriß und Neubau der Sägemühlenbrücke in Lübz TIAS Tiesler, Waldeck
1997-1999 Beweissicherung der angrenzenden Gebäude, Rekonstruktion und Ausbau der Strandstraße in Graal-Müritz Bauamt der Gemeinde Graal-Müritz
1997 Beweissicherung des angrenzenden Speichergebäudes bei der Errichtung eines Hochwasserschutzdeiches in Dassow StAUN Schwerin
1994-1999 Beweissicherungen im Vorfeld der Erschließungsmaßnahmen für zahlreiche Straßenzüge in Grimmen, Richtenberg und Tribsees BIG Städtbau, Stralsund

Dieses Internetportal legt für die Bereitstellung von erweiterten Diensten, kleine Textdateien – sogenannte Cookies – auf Ihrem Rechner temporär ab. Weitere Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie in unseren Cookie-Hinweisen.

  Mit der Verwendung dieser Webseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies auf dieser Webseite zu.
EU Cookie Directive Module Information